Swarovski Wattens

Das Unternehmen Swarovski wurde im Jahr 1895 in Wattens in Tirol gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt neben qualitativ hochwertigen Kristallen, Swarovski Created Diamonds und Zirconia auch Schmuck, Accessoires, Kristallobjekte und Wohnaccessoires.

Am Standort in Wattens arbeiten derzeit rund 3.000 Mitarbeiter_innen.

Unser Anliegen als Patreifreie Gewerkschafter ist es, uns für soziale Gerechtigkeit und Sicherheit, verbunden mit einem Höchstmaß an persönlicher und politischer Freiheit für alle Arbeitnehmer einzubringen.

Leider können wir in der aktuellen Restrukturierungsphase unseres Unternehmens als Arbeitnehmer_innenvertretung das "Warum" nicht ändern, aber wir können, werden und müssen das "Wie" mitgestalten.

Unser Ziel ist es gemeinsam mit allen – den Arbeitnehmer_innen, den Führungskräften, den Betriebsratskolleg_innen und der Geschäftsleitung – gute, vertretbare und zukunftstaugliche Lösungen zu suchen und zu finden.

Die Parteifreien Gewerkschafter, als parteiunabhängige Fraktion innerhalb des ÖGBs, stellen für unser oben angeführtes, grundsätzliches Vorgehen eine solide und wertvolle Basis dar.

Bei der Vertretung der Interessen der Arbeitnehmer_innen können wir frei agieren, da wir keine parteipolitischen Ziele verfolgen. Die Fraktion und die Kolleg_innen der PFG sind für uns wichtige und kompetente Ansprechpartner bei der Erfüllung unserer Aufgaben.

Eckhart Fahrner

Swarovski Wattens