A1 Telekom Austria

A1 United ist eine gemeinsame, offene und parteifreie Personalvertretungs- und Betriebsratsplattform innerhalb der A1 Telekom Austria Group. Unser Name ist Programm. Wir arbeiten nicht nur bereichs-, sondern auch unternehmensübergreifend innerhalb unseres Konzerns mit Personalvertreter_innen und Betriebsrät_innen zusammen. Neben vielen parteifreien Personalvertreter_innen in der A1 Österreich sind der A1 Jugendvertrauensrat, die Personalvertretung in der A1 Konzernholding, der Betriebsrat der A1 Bankentochter sowie der Betriebsrat der IT-Tochter A1 Digital parteifrei organisiert. Zusammen sind wir mehr als 30 engagierte und parteifreie Arbeitnehmervertreter_innen, die für die Interessen der Kolleg_innen kämpfen.

Es entspricht unserer Überzeugung, dass sich eine Belegschaftsvertretung ausschließlich für die Belegschaft und deren Bedürfnisse einsetzen soll und nicht für Parteien oder politische Fraktionen. Unzählige Gespräche und Diskussionen mit unseren Kolleg_innen haben uns darin bestärkt, mit A1 United eine neue Bewegung ins Leben zu rufen, um ehrliche, transparente und nachhaltige Personalvertretungs- und Betriebsratsarbeit im Sinne der Mitarbeiter_innen zu ermöglichen. Wir sind ein engagiertes und kompetentes Team, welches sich aus jungen, aber auch erfahrenen Personalvertreter_innen und Betriebsräten aus mehreren Unternehmen der A1 Telekom Austria Group zusammensetzt. Wir sind davon überzeugt, dass informierte Mitarbeiter_innen bessere Chancen haben. Unser Ziel ist es, unseren Kolleg_innen, neben der persönlichen Begleitung und Betreuung, auch inhaltlich wichtige Themen zu präsentieren und (arbeitsrechtliches) Wissen für den Arbeitsalltag zu vermitteln.

Das große Netzwerk der PFG hat uns auch innerhalb Österreichs weitergebracht. Die besprochenen Themen können wir in unsere Personalvertretungs- und Betriebsratsarbeit einfließen lassen.

Christian Reiseneder

A1 United